Newsletter 2021
(Januar bis Dezember 2021)

Ausgewählte Auszüge verschiedener Newsletter und Artikel
zur Internetsecurity und anderen aktuellen Themen.

Was einem Webmaster alles so mit Newslettern per E-Mail passieren kann....Lesen Sie hier, warum ich meinen eigenen Newsletter seit 2003 eingestellt habe!

Urheberrechtsbelehrung
Alle hier aufgelisteten Meldungen sind, sofern sie nicht explizit entsprechend anders gekennzeichnet sind,
nicht als eigenständiger Bestandteil meines Webangebotes, sondern lediglich als Zitate
mit Verweisen (Links) auf die Beiträge Dritter in öffentlichen Online-Medien u.a. der Tagespresse zu verstehen.
Sie unterliegen demzufolge ausnahmlos direkt dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren oder Quelleninhaber.
Siehe hierzu auch meinen
Disclaimer.

Die Beiträge der einzelnen Seiten umfassen in der Regel 12 Monate, sind chronologisch absteigend geordnet
und können mit der
Suchfunktion nach Schlüsselbegriffen gescannt werden.

Ich möchte ergänzend darauf hinweisen, dass viele der "weiterführenden Links" auf aktuelle Seiten der Tagespresse
oder Fachzeitschriften führen und daher oft
nur zeitlich begrenzt oder mit veränderter URL zur Verfügung stehen.
Gelegentliche
tote Links lassen sich daher kaum vermeiden.
Man beachte hierbei bitte das jeweilige Datum "(...)" der Meldung.
In einigen Fällen führen diese Links aber auch zur
Startseite des Anbieters und können dort mittels Suchfunktion
und der
Nummer hinter der URL erneut aufgerufen werden.
(Beispiel: http://www.pcwelt.de/news/viren_bugs/40130/)


Aktuelles   2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020   Startseite

Bitte beachten Sie!
Aufgrund des enorm angestiegenen Informationsaufkommens in den letzten Jahren
habe ich
ab dem 01.08.2020 auf dieser Newsletterseite das Link-Design weiter vereinfacht .
und nur noch in
besonderen Ausnahmefällen bei einzelnen Meldungen explizit auf meine Unterseiten verlinkt.
Diese stehen Ihnen aber nach wie vor weiterhin als folgende Permalinks zur Verfügung.


corona
Neues aus Forschung und Technik
Cyberwar
Der gläserne Bundesbürger
Jäger und Sammler
steuernummeridliste
Die Plakettenlüge
dieabwracker
Webzensur
aergernissefacebook


Medienbericht: Geplanter digitaler EU-Impfpass offenbar nicht fälschungssicher (02.05.2021)

Der digitale EU-Impfnachweis ist anfällig für Fälschung, weil der Nachweis aus dem gelben Impfbuch ungeprüft übernommen wird, berichtet eine Zeitung.

Lesen Sie HIER weiter


"Informationelle Erkrankung" soll offizielle ICD-Diagnose werden (30.04.2021)

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat den Antrag angenommen, die informationelle Erkrankung in den Katalog ICD-10 aufzunehmen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Neue Ebola-Ausbrüche in Afrika durch fünf Jahre schlummerndes Virus ausgelöst (30.04.2021)

In Afrika bringt sich das Ebola-Virus wieder in Erinnerung. Das Erschreckende: es hat seit dem Ausbruch 2013 bis 2016 in Überlebenden überdauert.

Lesen Sie HIER weiter


Sicherheitsforscher: Risiken der Luca-App "völlig unverhältnismäßig" (29.04.2021)

70 Sicherheitsforschende haben eine gemeinsame Stellungnahme veröffentlicht, in der sie der Luca-App weder Nutzen noch Sicherheit zusprechen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona-Tracking: Luca-Überwachung lässt sich mit Fake-Datenmüll aushebeln (29.04.2021)

Mit einem Fake-Programm lässt sich die Luca-App leicht austricksen. Nutzer bekommen davon nichts mit, Behörden können mit den Daten nichts anfangen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Verfassungsgericht: Klimaschutzgesetz verletzt Freiheitsrechte jüngerer Menschen (29.04.2021)

Das Bundes-Klimaschutzgesetz muss nach Ansicht des Bundesverfassungsgerichts nachgebessert werden, da es Grundrechte jüngerer Menschen einschränkt.

Lesen Sie HIER weiter


Emotet: Gut 4 Millionen kopierter Mail-Adressen bei Prüfdienst Have I Been Pwned (28.04.2021)

Um Betroffene besser informieren zu können, hat das FBI über vier Mio. E-Mail-Adressen, die der Ex-"König der Schadsoftware" Emotet abgriff, mit HIBP geteilt.

Lesen Sie HIER weiter


"Tschüss Emotet": Malware deinstalliert sich selbst (26.04.2021)

Der "König der Schad-Software" machte still und leise einen Abgang.

Lesen Sie HIER weiter


Kritik an Epidemie-Bekämpfung: Indische Regierung lässt Tweets löschen (25.04.2021)

Die Regierung in Indien lässt Dutzende Tweets sperren, die die Maßnahmen gegen die Coronavirus-Epidemie kritisch kommentieren. Betroffen sind auch Prominente.

Lesen Sie HIER weiter

 

Missing Link: Ende des Physik-Standardmodells? Was die Myonen-Anomalie bedeutet (25.04.2021)

Die Diskrepanz zwischen Vorhersage und gemessenem Wert des magnetischen Moments des Myons ist durch eine neue Messung etwas stärker geworden. Was bedeutet das?

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Corona, das neue Infektionsschutzgesetz und die Krux mit Sieben-Tage-Inzidenzen (24.04.2021)

Mit dem "Notbremse"-Gesetz tritt die Sieben-Tage-Inzidenz noch mehr als bislang ins Rampenlicht. Aber was ist das ganz genau und welche Probleme hat sie?

Lesen Sie HIER weiter


IT-Sicherheitsgesetz 2.0: Bundestag baut BSI zur Hackerbehörde aus? (23.04.2021)

Der Bundestag hat den Entwurf zur Reform des IT-Sicherheitsgesetzes verabschiedet. Das BSI darf künftig Portscans durchführen und Honeypots einsetzen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kommentar: Lockerungen für Geimpfte können gefährlich werden (23.04.2021)

Geimpfte werden vielerorts mit negativ Getesteten gleichgestellt. Das ist gut für die Wirtschaft und die Seele – aber auch ein riskantes Spiel mit den Mutanten.

Lesen Sie HIER weiter

 

Luca first, Bedenken second: Pandemiebekämpfung mit lückenhafter Software (23.04.2021)

Weil die Corona-Warn-App über­zogene Erwartungen nicht ­erfüllen konnte, soll es jetzt die Luca-­App richten. Doch es droht ein Fiasko. Eine Zusammenfassung.

Lesen Sie HIER weiter


Macher des Signal-Messenger hacken Spionage-Software von Cellebrite (22.04.2021)

Die Signal-Entwickler zeigen per Video, wie ein präpariertes iPhone die von Ermittlungsbehörden verwendete Software von Cellebrite aushebelt.

Lesen Sie HIER weiter


Tor Browser 10.0.16: Neue Version auf abgesicherter Firefox ESR-Basis erschienen (21.04.2021)

Die Desktop-Versionen des Tor Browsers (Win, Linux, macOS) wurden aktualisiert. Das Update schützt vor potenziellen Angriffen über mehrere Sicherheitslücken.

Lesen Sie HIER weiter

 

Facebook: Hacker-Tool findet Accounts zu E-Mail-Adressen (21.04.2021)

Bis zu fünf Millionen E-Mail-Adressen lassen sich angeblich mit "Facebook Email Search v1.0" täglich auf zugehörige Facebook-Accounts überprüfen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Windows 10: Nutzer melden Probleme mit Updates KB5001330 und KB5001337 (21.04.2021)

Die Sicherheitsupdates KB5001330 & KB5001337 vom 13. April führen auf manchen PCs etwa zu Netzwerkproblemen, Bluescreens oder Performance-Einbußen beim Gaming.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona: Warum es so schwierig ist, den Johnson & Johnson-Impfstoff zu prüfen (21.04.2021)

Die Uhr läuft für die Regulierungsbehörden, die Nebenwirkungen von Covid-Impfstoffen zu kontrollieren. In den USA gibt es besondere Probleme.

Lesen Sie HIER weiter


Forscher entwickeln EEG- und EKG-Elektroden aus Zellulose (20.04.2021)

Ein Team der TU Berlin und der University of Korea hat Sensoren entwickelt, die rundherum besser sein sollen als herkömmliche Sensoren aus Metall.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Zahlen, bitte! Die Krise des Atombegriffes – 95 Jahre Schrödingergleichung (20.04.2021)

Vor 65 Jahren hielt Erwin Schrödinger in einem völlig überfüllten Hörsaal eine Vorlesung zur Krise des Atombegriffs. Zu der hatte er selbst beigetragen.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Firefox 88 ist da: Kein FTP mehr und verschobene Funktionen (20.04.2021)

PDFs unterstützen im neuen Firefox nun auch JavaScript, FTP ist deaktiviert und Windows.Name-Daten werden zur Sicherheit isoliert.

Lesen Sie HIER weiter

 

Neuronales Netz erzeugt attraktive Gesichter für jeden Geschmack (20.04.2021)

Was genau macht ein Gesicht für uns besonders anziehend? Die Augen, die Nase, der Mund? Die wenigsten Menschen können das beantworten. Ein Algorithmus schon.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


UMTS-Abschaltung: Vodafone testet vorab in drei Städten (19.04.2021)

Vor der bundesweiten Abschaltung von 3G-Mobilfunk im Sommer legt Vodafone den Schalter in Mainz, Wiesbaden und Chemnitz schon Anfang Mai um.

Lesen Sie HIER weiter


Star Trek: Picard – Staffel zwei mit Q erscheint 2022 (17.04.2021)

Amazon Prime Video zeigt einen offiziellen Teaser der zweiten Staffel von Star Trek: Picard. John de Lancie ist als Q mit an Bord.

Lesen Sie HIER weiter


"Tickende Zeitbombe": Was an den Warnmeldungen zur Playstation dran ist (16.04.2021)

Eine fragwürdige Design-Entscheidung bei der Playstation 3 und 4 sorgt für Aufsehen: Theoretisch könnten in Zukunft alle Spiele unspielbar werden. Theoretisch.

Lesen Sie HIER weiter

 

Auf dem Weg zum Quanten-Netz: Forscher gelingt Meilenstein (16.04.2021)

Hier, da oder dort? Forscher bauen das weltweit erste Netz mit drei verschränkten Quanten-Knoten.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Nach wachsender Kritik aus IT-Kreisen: Landesdatenschützer prüft Luca-App (16.04.2021)

In Mecklenburg-Vorpommern ist Luca zur Kontaktnachverfolgung festgeschrieben. Allerdings sei Berlin zuständig, da die Firma hinter der Luca-App dort sitzt.

Lesen Sie HIER weiter


Digitaler EU-Impfnachweis soll in die Corona-Warn-App integriert werden (15.04.2021)

Das von der EU geplante "digitale grüne Zertifikat" wird laut dem Bundesgesundheitsministerium bald in Deutschland verfügbar sein – ohne Blockchains.

Lesen Sie HIER weiter

 

BSI: Homeoffice boomt in der Pandemie, IT-Sicherheit nicht (15.04.2021)

Bei dem oft spontanen Wechsel ins Homeoffice hat IT-Sicherheit zu oft keine Rolle gespielt, meint das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Lesen Sie HIER weiter

 

EU-Plan gegen Kinderpornos: IT-Firmen kritisieren "Massenüberwachung"? (15.04.2021)

Im Kampf gegen Kindesmissbrauch will die EU private Kommunikation automatisch durchleuchten lassen – auch verschlüsselte. Betroffene IT-Firmen protestieren.

Lesen Sie HIER weiter

 

FBI und Terror-Handys: Warum Apple wirklich heiß auf Corellium ist (15.04.2021)

2016 knackte das FBI das iPhone eines Terroristen. Gebracht hat es nichts. Doch Apple hat den Hack nicht vergessen.

Lesen Sie HIER weiter


EU-KI-Regeln: Standards für Gesichtserkennung, Verbot von Social Scoring (14.04.2021)

Die EU-Kommission schlägt eine abgestufte Regulierung von Künstlicher Intelligenz vor. Systeme zur privaten anlasslosen Massenüberwachung will sie untersagen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Home Office Leaks: Was man in virtuellen Meetings alles über sich preisgibt (14.04.2021)

Lesen Sie HIER weiter

 

Astronomie: Neuronales Netz katalogisiert 27 Millionen Galaxien (14.04.2021)

Eine KI hat den riesigen Katalog einer Himmelsdurchmusterung durchforstet und Dutzende Millionen Galaxien richtig klassifiziert.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Nutzer können nun auch Fremd-Beiträge an Facebooks Oversight Board melden (14.04.2021)

Weigern sich Facebook oder Instagram Beiträge zu löschen, die anderen als löschenswert empfinden, können diese nun das Oversight Board kontaktieren.

Lesen Sie HIER weiter

 

Luca-App für Kontakt-Tracking: Sicherheitslücke in Schlüsselanhängern gefunden (14.04.2021)

Eine Schwachstelle im System ließ Angreifer Bewegungsprofile auslesen. Die Lücke soll bereits geschlossen sein, doch der CCC fordert ein Moratorium für die App.

Lesen Sie HIER weiter


Online und direkt: Immer mehr Markenhersteller verkaufen direkt an Endkunden (13.04.2021)

Große Markenhersteller wie Adidas, Miele und Co. umgehen immer öfter den Handel und verkaufen direkt an die Konsumenten. Für den Handel ist das ein Ärgernis.

Lesen Sie HIER weiter


DuckDuckGo blockiert Googles FLoC per Erweiterung (12.04.2021)

Googles Cookie-Ersatz FLoC steht vielfach in der Kritik. Die Suchmaschine DuckDuckGo bietet deshalb eine Erweiterung, die das neue Tracking verhindert.

Lesen Sie HIER weiter

 

Abgasnorm Euro 7: VDA sieht kein Verbrenner-Verbot mehr kommen (12.04.2021)

Die Verhandlungen über die kommende Abgasnorm für Verbrenner-Autos gehen nun in eine Richtung, die der deutschen Automobilindustrie mehr behagt.

Lesen Sie HIER weiter


Betrugsserie per SMS: BSI warnt vor "Smishing"-Welle zur Paketverfolgung (10.04.2021)

10.04.2021

Auf immer mehr Mobiltelefonen gehen SMS etwa zur Sendungsnachverfolgung ein, über die der Banking-Trojaner FluBot installiert wird. Das BSI mahnt zur Vorsicht.

Lesen Sie HIER weiter


Zoo Berlin: Streit um Gesichtserkennung für Jahreskartenbesitzer (09.04.2021)

Der Zoo Berlin möchte gerne seinen Einlass für Jahreskartenbesitzer mit Gesichtserkennungs-Kameras modernisieren. Die Berliner Politik hält nicht viel davon.

Lesen Sie HIER weiter

 

Sicherheitslücke: Daten tausender Corona-Getesteter ungesichert im Netz (09.04.2021)

Bei Corona-Schnelltestzentren von Eventus kam es in Städten wie Berlin, Hamburg und Leipzig zu einer Datenpanne. Eine WordPress-Schnittstelle war nicht dicht.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gehackt: Windows, Ubuntu, Exchange, Teams, Zoom, Chrome, Safari und Edge (09.04.2021)

Für Prämien von insgesamt über 1 Million US-Dollar demonstrierten Hacker beim Pwn2Own 2021 erneut Sicherheitslücken in wichtigen IT-Produkten.

Lesen Sie HIER weiter

 

General Fusion meldet Fusions-Erfolge (09.04.2021)

Das kanadische Unternehmen General Fusion will in ersten Versuchen Fusionsreaktionen erzeugt haben.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Teilchenphysik: Myonen-Experiment am Fermilab deutet auf "neue Physik" hin (08.04.2021)

Ein "Cousin" des Elektrons verhält sich in Experimenten nicht genau so, wie vorhergesagt. Das stellt das Standardmodell der Teilchenphysik vor Probleme.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

SMS-Spam nach Datenleck: Facebook will Betroffene nicht informieren (08.04.2021)

Tage nachdem eine neue riesige Datenbank mit Facebook-Nutzerdaten online gelandet ist, geht jetzt eine Spamwelle los. Facebook will nichts unternehmen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Cyberattacke auf EU-Kommission und weitere Institutionen – Analysen laufen (08.04.2021)

Die Europäische Kommission sowie mehrere EU-Institutionen sollen vergangene Woche einem erfolgreichen Angriff zum Opfer gefallen sein, der nun untersucht wird.

Lesen Sie HIER weiter

 

Wissenschaftliche Befunde sprechen gegen einen Gehirn-Upload (08.04.2021)

Transhumanisten wollen das menschliche Bewusstsein nach dem Tod auf Computer übertragen. Neuere Ergebnisse aus der Hirnforschung lassen an der Idee zweifeln.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Laserfusion made in Germany (07.04.2021)

Fusionsreaktoren sollen Prozesse nutzen, die sich im Inneren einer Sonne abspielen. Das deutsche Start-up Marvel Fusion setzt nun auf die Kraft einer Supernova.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Kommentar: Der 1500-Dollar-Elko, oder von spendablen HiFi-Freunden (07.04.2021)

Wenn bei Ebay ein simpler Hochvolt-Elko zum Gegenwert eines passablen Gebrauchtwagens den Besitzer wechselt, stimmt etwas nicht mit dieser Welt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Europäischer Impfnachweis: EU-Datenschützer warnen vor Diskriminierung (07.04.2021)

Die EU-Datenschutzbeauftragten beäugen den Plan der EU-Kommission für ein "digitales grünes Zertifikat" skeptisch. Sie befürchten Risiken für die Grundrechte.

Lesen Sie HIER weiter

 

Ein Reparaturindex soll in Frankreich leicht zu reparierende Elektronik fördern (07.04.2021)

Deutsche Verbraucherverbände und das Bundesumweltministerium loben den französischen Reparaturindex. Perfekt austariert sind die Kriterien aber noch nicht.

Lesen Sie HIER weiter


RKI will keine Veröffentlichung von Geimpften-Studie (06.04.2021)

Das bundeseigene Institut will nicht, dass die Zusammenfassung von Erkenntnissen zum Übertragungsrisiko durch vollständig geimpfte Personen veröffentlicht wird.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gesetz verkündet: Bürgeridentifikationsnummer kommt (06.04.2021)

Mit der Verkündung des Registermodernisierungsgesetzes kann der Aufbau der digitalen Architektur beginnen, die das E-Government hierzulande voranbringen soll.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gigantische Masse zerlegt Sternhaufen: Was ist die Abrissbirne der Hyaden? (06.04.2021)

Ein gar nicht so weit von der Sonne entfernter Sternhaufen wird von einer immensen Masse auseinandergerissen. Worum es sich handelt, ist unklar.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Pandemie: Ernüchterung bei der Entwicklung von Covid-19-Medikamenten (03.04.2021)

Ärzten fehlt es noch immer an wirksamen Medikamenten gegen Corona. Dabei wird intensiv an Arzneimitteln geforscht. Ein Überblick zu Hoffnungsträgern und Flops.

Lesen Sie HIER weiter


Gesetze gegen Hass und zur Passwortherausgabe treten in Kraft (01.04.2021)

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die zurückgehaltenen Gesetze gegen Rechtsextremismus und zur Bestandsdatenauskunft jetzt unterzeichnet.

Lesen Sie HIER weiter

 

Langzeit-Corona: Genesen ist nicht immer gesund? (01.04.2021)

Überraschend viele Corona-Patienten leiden an quälenden Langzeitsymptomen. „Long Covid“ trifft sie nicht nur nach schweren Verläufen, sondern auch nach milden.?

Lesen Sie HIER weiter

 

Facebook bekommt einen chronologischen Newsfeed und Filter (01.04.2021)

Mit Facebooks neuem Newsfeed lässt sich kontrollieren, wer auf Beiträge reagieren darf und in welcher Reihenfolge man selbst Beiträge sieht.

Lesen Sie HIER weiter


heise online scherzt nicht mehr zum April, April (01.04.2021)

Aprilscherze waren schon immer zweifelhaft, doch nun sind sie zu bedenklich geworden, meint heise online. Es gibt auch einen politischen Hintergrund.

Lesen Sie HIER weiter


Mein Kommentar

Wie schade!
Die heutige Zeit fordert im Rahmen der multikulturellen Veränderung von den neuen "Weltbürgern" der EU
immer mehr den Abbau nationaler, altbewährter und gewohnter traditioneller zwischenmenschlicher Umgangsformen,
wie Bräuchen und Riten.
Das mag aus der Sicht multikulurell iinspirierter Mitmenschen vielleicht durchaus eine schon lange überfällige Notwendigkeit sein.
Wenn wir aber nun auch noch ganz offiziell die letzten kläglichen Reste unseres HUMORS dafür zu Grabe tragen müssen,
warum auch immer, verleugnen wir zugleich unsere eigene kulturelle und menschlische Identität.

Um es mal klar zu formulieren:
Wer zu blöde ist, einen simplen Aprilscherz im Netz von einer gefährlichen manipulativen Fake-Information zu unterscheiden,
der sollte zu seinem eigenen Besten sofort seinen Internetzugang kappen, sein Smartfone, sein Radio und sein TV-Gerät
aus dem Fenster werfen, keine Zeitungen mehr kaufen und fortan jeglicher Kommunikation mit den Mitmenchen aus dem Wege gehen.

Liebe HEISE Redaktion:
Wie unmündig werden wir denn eigentlich hier eingestuft?
Brauchen wir wirklich Maßnahmen, die jegliche "Fehlinformationen" von uns fernhalten?
Wer zertifiziert dann eigendlich den Informationsgehalt als "vertrauenswürdig"?-Etwa IHR oder die "Faktenschecker" von Facebook?
Von denen weiß man ja noch nicht einmal, ob sie überhaupt irgendeinen Schulabschluss nachweisen können...

Sind wir denn für Euch wirklich alle nur kleine Kinder, die den Nikolaus nicht von Angela Merkel oder Herrn Spahn unterscheiden können?
Das wäre in der Tat sehr bedenklich....

Sollte dieser Usus sich tatsächlich als Standard etablieren, könnte jegliche ehrliche Kommunikation möglicherweise
bald strafbehaftet oder zumindest als "politisch-juristisch inkorrekt" ausgelegt und entsprechend strafrechtlich verfolgt werden.

Warum erfinden wir dann nicht gleich unsere Kultur und am Besten auch noch unsere Muttersprache völlig neu?
Warum müssen wir eigentlich immer nur auf das hören und uns zu eigen machen,
was u.a. Vertreter anderer Ethnien fordern und invasiv in der EU praktizieren?

Warum lassen wir uns immer mehr von einer internationalen Paranoia fremdbestimmen?
Also ich bin mittlerweile 65 Jahre auf diesem Planeten, geborener und ortsgebundener Kölner .
Ich habe (glücklicherweise) wesentlich unverkrampftere und vor allem freiheitlicher definierte Zeiten erlebt.
Ich werde daher auch weiterhin meine Aprilscherze machen und völlig angstfrei selbst militanten Anhängerinnen
von MeToo charmante Komplimente unterbreiten, wenn es mir angemessen erscheint.
Und dies ist ein knallhartes Versprechen und kein lascher Aprilscherz!


DER TECHNODOCTOR


Virenscanner für den Körper (31.03.2021)

Schon Tage vor den ersten Symptomen verändern Infektionen wie Covid-19 Vitalwerte. Smarte Uhren erkennen die mit ihren Sensoren und ermöglichen frühes Testen.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Bio-Programmierung: Code des Moderna-Impfstoffs gegen Corona veröffentlicht (30.03.2021)

Eine Forschungsgruppe hat sich Impf-Abfälle geschnappt und im Labor sequenziert. Nun ist auch für den Moderna-Impfstoff klar, wie er die Immunreaktion auslöst.

Lesen Sie HIER weiter

 

WHO-Experten bekräftigen These des Corona-Ursprungs in einem Tier (30.03.2021)

Woher stammt das Coronavirus? Das herauszufinden kann helfen, ähnliche Pandemien in Zukunft zu verhindern. Die Suche ist ein politisches Minenfeld.

Lesen Sie HIER weiter

Mein Kommentar

Diese Diskussion macht hier nicht zum ersten Mal die Runde!
Ein kleines Upgrade Eures (Schul-?) Wissens über Viren aus Sicht des Technodoctors:
Dass es sich bei allen Virus-Infektionen auch immer gleichzeitig um Zoonosen handeln könnte,
liegt doch nun wirklich auf der Hand. Wir müssen hier einen bestimmten evolutionären Zeitverlauf berücksichtigen.
Hier eine kleine Zusammenfassung über die Entstehung unserer Welt!

Viren waren neben den damaligen, "primitiven" Bakterien einige der allerersten "Lebensformenen" auf der jungen Erde überhaupt.
Daher waren sie auch schon lange vor der Menschheit und auch allen anderen Säugetieren auf diesem Planeten heimisch.
Ohne das bemerkenswerte Zusammenspiel von Viren und den damaligen Bakterien hätten sich mit Sicherheit niemals
"höhere" Lebensformen entwickeln können.
Wir verdanken also sowohl den Urbakterien, als auch den damaligen Viren unsere heutige Existenz!!!

Leute, bitte zieht Euch das jetzt mal wirklich rein!!!!!
Stürmt meinentwegen Google oder sonst eine möglichst unabhängige Infoquelle und überprüft meine Infos!
...Ich bitte ausdrücklich darum!
Es ist eminent wichtig zum Verständnis dieser sog. hausgemachten "PANDEMIE".
Die gibt es nämlich einfach nicht!
Viren sind nicht böse!
Sie wollen uns auch keineswegs nicht ausrotten!
Wer hier wirklich stirbt, sind Menschen mit Vrerkrankungen und/ oder Impfnachwirkungen!
Würde mich nicht überraschen, wenn letztere überwiegen.
Viren haben also schon damals in Urzeiten Bakterien als Wirtszellen benötigt um sich weiterentwickeln zu können.
Das war eine echte Symbiose!
Natürlich wurde dieses Prinzip später auch auf alle höheren Lebensformen übertragen.
Unsere Genetik erlaubte auch weiterhin Symbiosen mit Viren.
Sie sind und bleiben gewissermaßen Taufpaten unserer biologischen Evolution.
Unser Verstand, als dominierendes Merkmal unserer "intelligenten" Spezies sagt:
"Viren sind furchtbar gefährlich!...Sie können Dich krankmachen und gar töten!"
Soein Qutasch!!!!
Wir reden hier von (zumeist altersbedingten)Vorerkrankungen!
KLar, dass ein 70 jähriger nicht mehr das Immunsystem eines 30 jährigen hat.

INFO:
Viren haben kein eigenes Reproduktionssystem.
Sie sind also auf externe Wirte angewiesen, welchen sie (theoretisch)
sowohl schaden als auch nutzen könnten.
Im Prinzip würde ich hier lieber von "viralen Symbionten" sprechen.
Unsere seit Generationen mit dem Erbgut übertragenen Viren schaden uns nicht!
Dazu gehört auch die enorm große Gruppe der Coronaviren.
Ich hatte alljährlich mal einen grippalen Effekt...
Das war sehr unangenehm!
Aber dann war es auch gut und ich hatte meine Ruhe!

Der Nutzen einer symbiotischens Vernetzung sollte (zumindest evolutionstheoretis)
aber grundsätzlich sowohl ür den Wirt als auch den Symbionten überwiegen,
Und da kein Virus einen wirklichen Vorteil vom Tode seines Wirtes hätte,
ist es klar, dass der Tod des Wirtes zumindest aus Sicht des Symbionten
keineswegs erwünscht ist!

Im Gegenteil:
Viren, die überwiegend ihre Wirte töten, würden wären dann irgendwann
ebenfalls zum sicheren Untergang verurteilt!
Leider konnten sich Viren ihre Wirte bisher nun mal nicht einfach a la Carte aussuchen.
Ist also eine bestimmte Spezies, etwa der Mensch, trotz tausendfacher jährlicher interner Mutationen
irgendwann "herdenimmun" geworden, stellt das eine Sackgasse für alle beteiligten Viren dar!
Also braucht nun jedesVirus einfach andere (Zwischen-)Wirte,
um sich genetisch in aller Ruhe so anpassen zu können, dass es irgendwann auch erneut
wieder erfolgreich im menschlischen Immunsystem andocken kann!
Das ist ein immerwährender evolutionärer Prozess, ohne den alleViren schon längst ausgestorben wären
(Wir übrigens auch!!!!) Wer das nicht versteht,
hat niemals die Prozesse der mikrobiologischen Evolution verstanden.
Nun Weiter zum Beitrag der WHO:

Meine klare Meinung: "Trau, schau wem!"

Eine alte Weisheit, die aber meiner Ansicht nach hier genau DEN Punkt trifft!
Ich würde wohl auch nicht freiwillig zugeben, wenn ich eine derartig globale Scheiße verzapft hätte.
Egal ob vorsätzlich oder tatsächlich nur durch Zufall.
An ZUfälle kann und will ich nicht glauben alles hat eine klare
Ursache und eine entsprechende Wirkung.
Dazu kommt hier zumindest noch der ernsthafte Verdacht, dass es sich keineswegs um eine ungewollte Panne, sondern vielmehr ein bereits über viele Jahre und sogar Jahrzehnte
sorgfältigst vorbereitetes Szenario handeln könnte.
Dabei darf China nicht zwangsläufig auch einer Urheberschaft bezichtigt werden.
Auch wenn möglicherweise die dortigen Labore einfach nur entsprechend instrumentalisiert wurden.
Da sind (vermutlich) nämlich noch ganz andere Nationen im Spiel.
Ihr würdet Euch wundern....
Macht Euch dazu einfach mal Eure eigenen Gedanken!

DER TECHNODOCTOR

 

Was der Infrarot-Fingerabdruck des Blutes zeigt (30.03.2021)

Der Blutmix jeder Person enthält individuelle Marker, die lange unverändert bleiben. Das ermöglicht die Überwachung der gesundheitlichen Verfassung.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Covid-19 Falschinformation: Facebook sperrt Venezuelas Präsidenten für 30 Tage (28.03.2021)

Eine Thymian-Kräuterlösung könne die Krankheit heilen. Für diese Aussage in einem Video zu Covid-19 sperrt Facebook den venezolanischen Präsidenten für 30 Tage.

Lesen Sie HIER weiter

KOMMENTAR
Ich frage mich: "Hält unsere Bevölkerung wirklich für so blöde, dass diese Information sicherheitshalber gelöscht und der Autor gesperrt werden muss?
Der macht sich doch mit solch einem hirnrissigen Quatsch schon von ganz alleine lächerlich.

DER TECHNODOCTOR


Bundesländer nutzen Luca-App für Kontaktverfolgung (27.03.2021)

Niedersachsen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und Thüringen setzen die Luca-App zur Kontaktverfolgung von Infektionsketten ein.

Lesen Sie HIER weiter


Urheberrecht: Bundesrat freundet sich mit Upload-Filtern an (26.03.2021)

Die Länder haben keine Einwände gegen die von der Bundesregierung vorgesehenen "Zensurmaschinen", über die der Bundestag noch streitet.

Lesen Sie HIER weiter

 

Windows: REvil-Trojaner trickst abgesicherten Modus aus (26.03.2021)

Eigentlich soll der abgesicherte Modus dabei helfen, ein angeschlagenes System zu retten. Der Erpressungstrojaner macht ihm damit den Garaus.

Lesen Sie HIER weiter

 

E-Stehrollerfahrer verunfallen am ehesten im Suff (26.03.2021)

Einen E-Stehroller-Unfall baut typischerweise ein jüngerer betrunkener Mensch, der von sich aus schnell fahrend die Kontrolle verliert, ließe sich konstruieren.

Lesen Sie HIER weiter

 

Abgesicherter Tor Browser steht zum Download bereit (26.03.2021)

Die Entwickler haben im anonymisierenden Tor Browser mehrere Sicherheitslücken geschlossen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Geheimdienst: Bundestag legalisiert BND-Massenüberwachung erneut (26.03.2021)

Der BND darf künftig global bis zu 30 Prozent aller Netze bespitzeln, heimlich Online-Durchsuchungen durchführen und eng mit der NSA kooperieren.

Lesen Sie HIER weiter


Bestandsdaten: Weg frei für neue Regeln zur Passwortherausgabe (25.03.2021)

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat einen Kompromiss für die Reform der Bestandsdatenauskunft gefunden. Das Anti-Hass-Gesetz kommt.

Lesen Sie HIER weiter

 

DHL-Pakete noch am selben Tag aus der Filiale abholen (25.03.2021)

Paketempfänger, die nicht zuhause angetroffen wurden, sollen nun nicht mehr immer bis zum nächsten Tag warten müssen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kommentar: Der Hauptsatz der legislativen Dynamik (25.03.2021)

Warum sind die Corona-Verordnungen so verworren? Dahinter dürfte die selbe Systematik stehen, die auch das EEG bis zur Unkenntlichkeit entstellt hat.

Lesen Sie HIER weiter

 

Entstehung des Lebens: Blitzartig erweckt (25.03.2021)

Laut einer neuen Studie könnten Funkenentladungen in der Natur maßgeblich zum Beginn der Evolution beigetragen haben.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Embodied Intelligence: Das Gehirn als Vorhersagemaschine (25.03.2021)

Im International Workshop on Embodied Intelligence wird diskutiert, wie stark die Umwelt nicht nur durch den Geist, sondern auch den Körper verstanden wird.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Aufnahme des Schwarzen Lochs von M87: Polarisiertes Licht verrät Magnetfelder (24.03.2021)

Die erste direkte Aufnahme des Ereignishorizonts eines Schwarzen Lochs enthält noch Überraschungen: Das Licht macht die Magnetfelder vor Ort sichtbar.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Venus doch habitabel? – Hinweise auf Phosphin in 40 Jahre alten Daten gefunden (24.03.2021)

Gibt es in der Venus-Atmosphäre ein Gas, das auf Lebewesen hinweist? Darüber diskutiert die Forschung gegenwärtig. Alte Daten stützen nun den Sensationsfund.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Prozess: Facebook wehrt sich gegen Einschränkung der Datensammlung (24.03.2021)

Darf Facebook Daten von Nutzern aus verschiedenen Quellen zusammenführen? Das Bundeskartellamt sagt Nein. Der US-Konzern will sich das nicht gefallen lassen.

Lesen Sie HIER weiter


Staatstrojaner für Bundespolizei: Massive verfassungsrechtliche Einwände? (23.03.2021)

Der Datenschutzbeauftragte Ulrich Kelber und Juristen warnen vor der geplanten maßlosen Reform des Bundespolizeigesetzes, die in Karlsruhe scheitern dürfte.

Lesen Sie HIER weiter

 

Neue Versionen: Firefox 87, Firefox ESR und Thunderbird 78.9 mit Security-Fixes (23.03.2021)

Updates für Firefox, Firefox ESR und den E-Mail-Client Thunderbird umfassen neben funktionalen Neuerungen auch Fixes für Schwachstellen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Firefox 87: Gekürzte HTTP-Referrer und Suchanzeige in der Scrollleiste (23.03.2021)

Firefox schneidet nun die Pfad- und Query-String-Informationen aus dem Referrer-Header ab. Ein SmartBlock bietet Ersatzskripte beim privaten Surfen.

Lesen Sie HIER weiter

 

"Ihr Paket kommt an": Links in falschen Tracking-SMS führen zu Banking-Trojaner (23.03.2021)

Derzeit landen auf vielen Smartphones SMS mit angeblichen Sendungsbenachrichtigungen. Laut ESET lauert dahinter ein auf Android-Systeme zielender Trojaner.

Lesen Sie HIER weiter

 

Hintergrund: Wo das verlorene Wasser des Mars vermutlich liegt (23.03.2021)

Bisher gingen Forscher davon aus, dass atmosphärischer Verlust schuld war, dass der einst nasse Mars trocken und kalt wurde. Inzwischen gibt es neue Ideen.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Intel-Prozessoren: Zwei undokumentierte Befehle für Microcode enttarnt (22.03.2021)

Sicherheitsexperten entdecken Befehle, mit denen sich das Verhalten von Intel-Prozessoren ändern lässt – bisher jedoch nur in einem speziellen Debugging-Modus.

Lesen Sie HIER weiter

 

Neuronale Netze entschlüsseln Code zur Genregulation (22.03.2021)

Ein deutsch-amerikanischer ­Forschungsverbund hat neuronale Netze so trainiert, dass diese eine zentrale Frage der Ent­wicklungsbiologie beantworten.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Kampf um KI – Wie Cyberkriminelle künstliche Intelligenz einsetzen (19.03.2021)

KI-Methoden sind aus der IT-Security nicht mehr wegzudenken. Doch längst hat auch die Gegenseite die Vorteile künstlicher Intelligenz entdeckt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Urteil: Mobilfunkanbieter müssen Endgerätefreiheit sicherstellen? (19.03.2021)

Das Landgericht München hat entschieden, dass Telefónica beim Tarif "O2 Free Unlimited" den Internetzugang nicht auf Smartphones oder Tablets beschränken darf.

Lesen Sie HIER weiter


Corona-Warn-App bekommt nach Ostern Check-In-Funktion (18.03.2021)

Die Corona-Warn-App bekommt eine Check-In-Funktion zur Clustererkennung. Damit sollen Gruppen anonym gewarnt werden, die an einem Event teilgenommen haben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Datenschutzbeauftragter: Behörden sollen unverzüglich auf Microsoft verzichten (18.03.2021)

Der Landesbeauftragte für Datenschutz in MV und der dortige Rechnungshof fordern von der Landesregierung, ab sofort keine Microsoft-Produkte mehr zu verwenden.

Lesen Sie HIER weiter

 

CCC: 136.000 Corona-Testergebnisse waren samt persönlicher Daten frei abrufbar (18.03.2021)

Wer zählen konnte, konnte Ergebnisse und persönliche Daten Fremder abrufen. Über 80.000 Deutsche und Österreicher waren gefährdet. Nun ist das Leck abgedichtet.

Lesen Sie HIER weiter

 

Erste funktionsfähige künstliche Gebärmutter (18.03.2021)

Eine Studie zeigt anhand von Mäuse-Embryos, dass Entwicklung und Wachstum von Säugetieren auch ohne lebenden Uterus möglich ist.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Digitaler Impfnachweis: EU-Kommission setzt auf QR-Codes und E-Signatur (18.03.2021)

Das "digitale grüne Zertifikat" soll auch negative Corona-Tests und überstandene Covid-19-Erkrankungen nachweisen. Eine zentrale Datenbank ist nicht geplant.

Lesen Sie HIER weiter


US-Regierung legt fest, was Corona-Geimpfte dürfen (17.03.2021)

Die Centers for Disease Control and Prevention haben erste Richtlinien verabschiedet, wie sich COVID-19-vakzinierte Personen im Alltag verhalten dürfen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Bilderkennung: Kopfhaltung soll politische Einstellung verraten (17.03.2021)

Ob man sich bei einem Videomeeting langweilt, ob man eher liberal oder konservativ ist – vor Gesichtserkennungssoftware lässt sich kaum noch etwas verbergen.

Lesen Sie HIER weiter


Messenger Signal wird in China blockiert (16.03.2021)

Der Datenverkehr des Messengerdienstes wird in China unterbunden. Ein Grund dafür wurde nicht bekannt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Analyse zur KI-Ethik: Algorithmen – kein Schutzschild für menschliches Versagen (16.03.2021)

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen bestimmen unser Leben immer mehr. Entwickler sollten sich nicht auf ihren Code zurückziehen, sagen zwei Experten.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona-Apps: "Niemand braucht eine personenbezogene Kontaktdatenerfassung" (16.03.2021)

Die Entwickler der Apps Luca und Recover sind sich einig, dass eine anonyme Clusterverfolgung zum Eindämmen von Infektionsherden wichtiger ist als Gästelisten.

Lesen Sie HIER weiter


Edit Policy: Die CUII-Initiative – private Netzsperren ohne Gerichtsbeschluss (15.03.2021)

Private DNS-Sperren bedrohen das freie Internet und unsere Grundrechte. Die Provider sind vor der Unterhaltungsindustrie eingeknickt, findet Julia Reda.

Lesen Sie HIER weiter

 

Tracking: Daten-"Vergiftung" als Selbstschutz (15.03.2021)

Wenige Konzerne sammeln enorme Mengen an Informationen über die Menschheit. Aktivisten geben Ratschläge, wie man es ihnen schwerer machen kann.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona-Selbsttests bei Aldi: Negativ-Zertifikate faktisch wertlos (15.03.2021)

Mit den Corona-Selbsttests von Aldi kann sich jeder ein negatives CoVid-Zertifikat ausstellen, ohne je einen Test zu kaufen. c't fand außerdem ein Datenleck.

Lesen Sie HIER weiter

Mein Kommentar

Na und?...Wen kümmerts?...
Aldi ist ja bekannt für halbe Sachen und Auslaufmodelle für Jedermann.
Da solche Tests nach aktuellen Erkenntnissen der Mikrobiologie und Virulogie ohnehin völlig wertlos
und vor allem extrem unzuverlässig sind, ist diese Info nun wirklich weder eine Überraschung
noch ein großer Verlust für ALDIS blauäugige Kunden!
.
Sollen doch einfach alle nur glauben, dass sie "Clean" sind und die Biologie regelt dann ohnehin den Rest! ;-)))

Anm.:
Mit dem entsprechenden KnowHow läßt sich in der Tat jeder Abstrich beliebig negativ oder positiv manipulieren.
Man kann meines Wissens theoretisch tatsächlich aus jeder Zimmerecke oder Kloschüssel einen positiven Test generieren...
Und zwar möglicherweise auch ganz ohne jegliches menschlisches Zellmaterial!


Der Grund liegt im Aufbau des Schnelltestes selbst.
Das Zauberwort heißt: hier "Ganz, ganz viele Verstärkungszyklen nutzen!"
Wer sich auch nur ein wenig informiert hat, weiß genau was ich meine.

DER TECHNODOCTOR


Luca-App: Mecklenburg-Vorpommern beginnt mit Kontaktverfolgung (13.03.2021)

Gaststätten und andere Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern können ab sofort die Luca-App einsetzen. Die Gesundheitsämter im Nordosten sind angedockt.

Lesen Sie HIER weiter


Erpressungsgefahr: Schwere Sicherheitslücken bei vernetztem Sexspielzeug (12.03.2021)

Die Bluetooth-Funktionen smarter Masturbatoren und Vibratoren waren nicht dicht. IT-Sicherheitsforscher warnen vor Missbrauch und körperlichen Schäden.

Lesen Sie HIER weiter


NAT-Slipstreaming-Angriffe: Es kommt noch schlimmer (11.03.2021)

Zeit zu handeln: Mit dem NAT-Slipstreaming 2.0 können Kriminelle nicht nur das Gerät des Opfers, sondern jede IP-Adresse im Netzwerk angreifen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Expansion des Universums: Diskrepanz bei Hubble-Konstante vertieft sich weiter (11.03.2021)

Nachdem es zuletzt einen Punkt für Planck gegeben hat, liefert ein neues Verfahren wieder einen abweichenden Wert für die Expansionsgeschwindigkeit des Kosmos.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Geplante Pflicht zu Fahrzeugdaten-Teilung weckt Begehren und Befürchtungen (11.03.2021)

Die EU sieht vor, Fahrzeugdaten besser zugänglich zu machen. VDA, Versicherungen, unabhängige Werkstätten und VdTÜV beziehen vorsorglich schon ihre Positionen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Urheberrechtsverletzungen auf Streaming-Sites: Neuer Anlauf für DNS-Sperren (11.03.2021)

Eine neue Clearingstelle soll "strukturell urheberrechtsverletzende Webseiten" unzugänglich machen. Diesmal sind Provider mit an Bord.

Lesen Sie HIER weiter

 

Ein Jahr Corona-Pandemie – Europa vor Zulassung eines vierten Impfstoffes (11.03.2021)

Bald könnte die Vakzine von Johnson & Johnson in der EU verimpft werden. Deutschland verwaltet derweil weiterhin den Mangel, während die dritte Welle losrollt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Seehofers Online-Ausweispflicht – mailbox.org-Chef: "Es stinkt zum Himmel" (11.03.2021)

Peer Heinlein von mailbox.org weist die Forderung von Innenminister Seehofer nach einer Identifizierungspflicht für Internetdienste als dreist und dumm zurück.

Lesen Sie HIER weiter

 

Herzschlag messen mit Smart-Speaker als Sonar (11.03.2021)

Forscher erweitern einen Smart-Speaker um eine Sonar-Funktion zur kontaktlosen Herzrhythmusmessung. Die Abweichungen von einem echten EKG sind gering.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


Apples Frauengesundheitsstudie beleuchtet Menstruationszyklus (10.03.2021)

Apple hat erste Ergebnisse der großen App-basierten Längsschnittstudie veröffentlicht. Man wolle damit auch Menstruationssymptomen das Stigma nehmen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gewebte "Displays": Wenn der Ärmel zeigt, wo es langgeht (10.03.2021)

Displays in Kleidung müssen flexibel und vor allem haltbar sein. Ein chinesisches Forscherteam hat einen mehrfarbigen leuchtenden Stoff als Display entwickelt.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Großer Umstieg: Nachhaltiger E-Bike-Boom durch Covid-19 (10.03.2021)

Während der Pandemie haben immer mehr Menschen das Radfahren für sich entdeckt, gerne auch mit elektrischer Unterstützung. Doch der Boom bringt neue Probleme.

Lesen Sie HIER weiter

 

Windows 10: März-Updates können Bluescreens beim Drucken verursachen (10.03.2021)

Kumulative (Security)-Updates vom 9. März führen auf einigen PCs zu Problemen beim Drucken. Das Rollout wurde möglicherweise gestoppt; es gibt einen Workaround.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gutachten: Aufnahme von Fingerabdrücken in Ausweis ist rechtswidrig (10.03.2021)

Die europäischen und deutschen Vorgaben zum Einsatz biometrischer Identifizierungsdaten missachten laut einer Studie elementare Datenschutzgrundsätze.

Lesen Sie HIER weiter

 

Überwachungskameras bei Tesla, Polizei und Schulen geknackt (10.03.2021)

150.000 Überwachungskameras lieferten Unbefugten Bilder frei Haus, auch aus Gefängnissen und Spitälern. Selbst umfangreiche Videoarchive standen offen.

Lesen Sie HIER weiter


KI soll Teenager aus der Krise holen (09.03.2021)

Psychologische Probleme junger Menschen nehmen nicht erst seit der Pandemie stark zu. Forscher bauen nun Therapie-Chatbots auf Basis von GPT-2 auf.

Lesen Sie HIER weiter

 

Im Tal der Ahnungslosen: Studie zu Fahrassistenzsystemen (09.03.2021)

Eine Studie des Automobilverbands FIA warnt vor diversen Fehlerquellen in den ab 2022 vorgeschriebenen Assistenzsystemen – inklusive ahnungslosen Fahrern.

Lesen Sie HIER weiter


Corona-Pandemie: Russische Desinformationskampagne gegen Biontech-Impfstoff (08.03.2021)

Staatliche Stellen in den USA haben eine russische Desinformationskampagne vor allem gegen den Impfstoff von Pfizer/Biontech beobachtet.

Lesen Sie HIER weiter


qoro'na javtIm: Coronavirus-Epidemie bereichert den Klingonisch-Wortschatz (07.03.2021)

Wer von "Corona" noch nicht genug hat, kann jetzt auch auf Klingonisch über die Epidemie sprechen. Neue Vokabeln ergänzen die "Star Trek"-Kunstsprache.

Lesen Sie HIER weiter

 

In der Apotheke oder daheim: Wie valide sind die Corona-Schnelltests? (07.03.2021)

Man muss nicht mehr unbedingt ins Testzentrum: Wer auf Nummer sicher gehen will, kann daheim einen Corona-Test machen. Doch wie aussagekräftig sind die Tests?

Lesen Sie HIER weiter


Smart Meter: Gericht stoppt Einbaupflicht intelligenter Stromzähler (06.03.2021)

Ein Gericht ist der Ansicht, dass die verfügbaren Smart Meter nicht den gesetzlichen Anforderungen genügen, und hat die Verpflichtung zum Einbau gestoppt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Anklage wegen Betrugs: Antiviren-Unternehmer McAfee droht lange Haftstrafe (06.03.2021)

Das US-Justizministerium klagt Software-Entwickler John McAfee und seinen Berater an. Die Vorwürfe lauten auf Betrug mit Kryptowährung und Geldwäsche.

Lesen Sie HIER weiter


Kfz-Scanning: Bundesrat drängt auf Autofahrten-Speicherung (05.03.2021)

Die Bundesregierung soll nach dem Willen des Bundesrats prüfen, ob die durch Kennzeichenleser gewonnenen Daten für einige Zeit aufbewahrt werden können.

Lesen Sie HIER weiter

 

Weicher Tauchroboter erfolgreich im Marianengraben getestet (05.03.2021)

Ein neuartiger autonomer weicher Tiefsee-Tauchroboter ahmt einen wabbeligen Tiefseefisch nach. Er könnte ganz neue Forschung ermöglichen.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Online-Register: Bundesrat macht Weg frei für Steuer-ID als Bürgernummer (05.03.2021)

Die Länderkammer hat den Gesetzentwurf gebilligt, mit dem die Steuer-ID als "Ordnungsmerkmal" und Personenkennziffer etwa für Melderegister verankert wird.

Lesen Sie HIER weiter

 

Klarträume: Zwiegespräche mit Träumenden (05.03.2021)

Ein internationales Forscherteam hat luziden Träumern Mathematik- sowie Ja-Nein-Fragen gestellt und dabei oft korrekte Antworten erhalten.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Raumpatrouille Orion: Rücksturz ins Fernsehen (05.03.2021)

Die Fernsehproduktionsfirma Bavaria Fiction entwickelt zurzeit eine Fernsehserie, die an die in den 1960er Jahren ausgestrahlte anknüpft.

Lesen Sie HIER weiter


Merkelden bislang effizientesten Benzinmotor (04.03.2021)

Elektrifizierte Antriebe sind auch für Japans Autobauer die Zukunft. Aber sie sehen auch noch eine Zukunft für Verbrennungsmotoren.

Lesen Sie HIER weiter

 

Impfen mit Nanopartikeln: "Potenzial der sehr schnellen Bekämpfung" (04.03.2021)

Die Vakzinforscher Thomas Ebensen und Kai Schulze vom Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung erklären im TR-Interview die mRNA-Wirkstoffe gegen Corona.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021


E-Stehroller-Unfälle häufiger alkoholisiert und wochenends als Fahrrad-Unfälle (03.03.2021)

Am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf wurden Unfälle mit E-Stehrollern und mit Fahrrädern ausgewertet. Es ergaben sich einige Unterschiede.

Lesen Sie HIER weiter

 

Erdatmosphäre wird in einer Milliarde Jahren fast allen Sauerstoff verlieren (03.03.2021)

Noch ist Zeit, aber in ferner Zukunft wird die Sonne fast alles Leben auf der Erde zerstören. Das hat eventuell Folgen für die Suche nach außerirdischem Leben.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Kommentar: Dürfen Wissenschaftler eine Meinung haben? (03.03.2021)

Die Frage, welches Gewicht Expertenmeinungen in Krisenzeiten haben sollten, spaltet die Gesellschaft mehr denn je. Dabei beruht sie auf einem Missverständnis.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona: Klimawandel als Treiber der Pandemie (03.03.2021)

Noch ist der Zwischenwirt von SARS-CoV-2 nicht entdeckt. Doch die Erderwärmung könnte zur Verbreitung beigetragen haben, meinen Forscher.

Lesen Sie HIER weiter

Mein Kommentar

Alles nur blödes Geschwafel! Mittlerweile nach 3 Wellen Pandemie mit extrem kontroverser Ursachendiskusion dürfte doch jedem halbwegs informierten Menschen klargeworden sein,
dass das Virus sowohl hausgemacht ist und offensichtlich tatsächlich aus China stammt!
Was nicht heißt, dass die VR CHINA auch der Urheber ist.- Es handelt sich hier lediglich um eine Ortsangabe!
Aber die ganze Geschichte klingt in meinem Ohren mehr als suspekt!


Bundespräsident: Demokratie als "Kollateralschaden" von Facebook & Co. (01.03.2021)

"Soziale Medien prämieren viel zu oft die schnelle Lüge", warnt Frank-Walter Steinmeier. Die Aufmerksamkeitsmaschinen seien eine Gefahr für die Volksherrschaft.

Lesen Sie HIER weiter

 

Akute Angriffswelle auf Fritzbox-Nutzer, jetzt handeln! (01.03.2021)

Mysteriöse Zugriffsversuche von der IP-Adresse 185.232.52.55 verunsichern derzeit zahlreiche Fritzbox-Nutzer. Schützen Sie Ihren Router vor der Angriffswelle.

Lesen Sie HIER weiter

 

Guerilla-Marketing beim BND: Hacken für Deutschland mit dem Cyber-Karnickel (01.03.2021)

Eine hoch spezialisierte Truppe versucht für den Bundesnachrichtendienst, Terrornetzwerke zu knacken oder Computersysteme fremder Staaten. Ein Hacker erzählt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Inzidenzzahl: "Der Wunsch nach einer No-Covid-Strategie ist realitätsfern" (01.03.2021)

Nicoletta Wischnewski, Sprecherin der Berliner Amtsärzte, fordert zusammen mit ihren Kollegen, bei der Corona-Strategie umzudenken und mehr Daten einzubeziehen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Facebook zensiert kurdische Gruppierung in der Türkei seit 2018 (01.03.2021)

Damit Facebook in der Türkei nicht komplett blockiert wird, stimmten führende Facebook-Manager der Sperre der kurdischen Rebellengruppe YPG zu.

Lesen Sie HIER weiter


Patch me if you can: Ich wars nicht – Cyberwars! (27. 02.2021)

Seit geraumer Zeit cybert es in diesem Land mächtig: Unser Kolumnist sinniert über Krisen, Corona, Abhängigkeiten und Digitalisierung, pardon: Cyber!

Lesen Sie HIER weiter


Merkel: EU-weiter digitaler Impfnachweis soll bis zum Sommer kommen (26. 02.2021)

Kanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass die EU-Staaten innerhalb von drei Monaten digitale Impfpässe entwickelt haben. Die EU-Kommission will koordinieren.

Lesen Sie HIER weiter

 

SARS-CoV-2: Neuer Schnelltest erkennt Infektiosität in zehn Minuten (26. 02.2021)

Die französische Entwicklung weist die Viren mit winzigen Kamel-Antikörpern nach und ist am Handy auswertbar. Der Test ist annähernd so genau wie PCR-Tests.

Lesen Sie HIER weiter

 

Reparierbarer und aufrüstbarer "Framework-Laptop" soll Müll vermeiden (26. 02.2021)

Framework stellt einen Laptop mit einfach austauschbaren, aber modernen Komponenten vor. Das 13,5-Zoll-Notebook verwendet recyceltes Aluminium und Kunststoff.

Lesen Sie HIER weiter


l+f: Selbstbedienungsladen NSA (24. 02.2021)

Offenbar hat eine chinesische Hacker-Gruppe Zero-Day-Exploits der NSA geklaut, lange bevor das die Shadow Broker getan haben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Geduld des Handels ist am Ende: Klagewelle gegen Lockdown rollt (24. 02.2021)

Immer mehr Händler versuchen, vor Gericht ein Ende der Ladenschließungen zu erzwingen. Sie wollen nicht länger auf Zugeständnisse der Politik warten.

Lesen Sie HIER weiter


Mars-Rover Perseverance: Beeindruckendes Video der Landung, Fotos und Geräusche (22. 02.2021)

Als erste Sonde überhaupt hat der NASA-Rover Perseverance die Landung auf einem anderen Planeten gefilmt. Das Video zeigt alles ab Öffnung des Bremsfallschirms.

Lesen Sie HIER weiter


Microsoft muss Updates vom Februar wegen Windows-Installationsproblemen ersetzen (19. 02.2021)

Gleich zwei Servicing Stack Updates (SSUs) für Windows 10/Windows Server blockierten die Installation weiterer Updates und mussten zurückgezogen werden.

Lesen Sie HIER weiter


Microsoft kündigt Windows 10 21H1 an und beginnt die Beta-Testphase (18. 02.2021)

Im ersten Halbjahr 2021 wird es eine neue Version von Windows 10 in Gestalt eines eher kleinen Updates geben, das als Frühjahrsupdate 18 Monate Support erhält.

Lesen Sie HIER weiter

 

Paste speichert Wasserstoff (18. 02.2021)

Statt mit Hochdruck wollen Fraunhofer-Forscher den umweltfreundlichen Treibstoff künftig auf neue Art vorhalten.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Spionage-Pixel in E-Mails als Tracking-Ergänzung (18. 02.2021)

Dass Unternehmen E-Mails mit Pixeln versehen, um Daten der Empfänger auszulesen und für Marketingzwecken zu nutzen, ist laut neuen Analysen mittlerweile üblich.

Lesen Sie HIER weiter


Gegen Tinnitus: Die Zunge hört mit (17. 02.2021)

Aktivieren elektrische Impulse den Muskel, während Töne ins Gehör fließen, könnte sich das Klingeln der Ohren langfristig lindern lassen – mit neuer Hardware.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Bloomberg: Manche Motherboards kommen mit nicht-autorisierten Chips aus China (17. 02.2021)

2014 soll das FBI einige Motherboards gefunden haben, denen in China ein zusätzlicher Chip mitgegeben worden war. Das sei eine Hintertür, sagt Bloomberg.

Lesen Sie HIER weiter


Frankreich: Centreon-Server waren jahrelang infiltriert (16. 02.2021)

Nicht nur SolarWinds wurde gehackt, auch das französische Pendant Centreon. Dort war wohl eine Lücke in einem Webserver das Einfallstor.

Lesen Sie HIER weiter

 

Microsoft: SolarWinds-Angreifer hat mehr als 1000 Cyberkrieger (16. 02.2021)

Ein ganzes Heer an IT-Kräften ist am SolarWinds-Angriff beteiligt, sagt Microsoft-Chef Smith. US-Dienste nutzen den Anlass, Spionagemacht im Inland zu begehren.

Lesen Sie HIER weiter


Vor Corona-Lockerungen: Studie zeigt Infektionsrisiken in Innenräumen auf (15. 02.2021)

Forscher der TU Berlin haben eine Risikoabschätzung einer COVID-19-Infektion in verschiedenen Innenräumen vorgenommen. Beim Friseur soll das Risiko gering sein.

Lesen Sie HIER weiter

 

Grundbegriffe der künstlichen Intelligenz (15. 02.2021)

Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der wichtigsten Themen der vergangenen Jahre. Ein zumindest grundlegendes Verständnis ist daher hilfreich, um gewisse Themen ins rechte Licht rücken zu können. Welche Grundbegriffe der künstlichen Intelligenz sollte man kennen?

Lesen Sie HIER weiter

 

Edit Policy: Missbrauchsgefahr durch Uploadfilter (15. 02.2021)

Angeblich bedauert die CDU, dass nun doch Uploadfilter drohen. Gleichzeitig setzt sich der CDU-Europaabgeordnete Axel Voss sogar noch für Verschärfungen ein.

Lesen Sie HIER weiter

 

c't deckt auf: Rückerstattungsbetrug bei Amazon & Co. (15. 02.2021)

Geld zurück und die Ware ­behalten, diese Dienstleistung bieten Kriminelle auf Telegram und im Darknet an. Im Visier sind ­Onlinehändler von Amazon bis Zalando.

Lesen Sie HIER weiter


Bundesrat: Akkus müssen bei Elektrogeräten austauschbar sein (13. 02.2021)

Im Kampf gegen Elektroschrott fordert der Bundesrat, die Option zum Akkuwechsel gesetzlich zu verankern. Bei Handys soll der Nutzer selbst aktiv werden können.

Lesen Sie HIER weiter


Mit Masken gegen Covid-19: Vorsicht vor der Lücke (12. 02.2021)

Die US-Gesundheitsbehörde CDC empfiehlt doppeltes Maskentragen und Maskenbänder, um ein Abstehen zu verhindern und Aerosole besser abzuhalten.

Lesen Sie HIER weiter


Pkw-Verbrauchsdaten: Bundesregierung will Fahrgestellnummer raushalten (11. 02.2021)

Von 2022 an müssen Autos Daten etwa zum Sprit- und Stromverbrauch gebündelt an die EU-Kommission senden, gläsern sollen die Fahrer aber nicht werden.

Lesen Sie HIER weiter


Patchday: Angreifer attackieren Windows und verschaffen sich höhere Rechte (10. 02.2021)

Microsoft hat mehrere öffentlich bekannte Sicherheitslücken in Windows geschlossen. Eine Lücke nutzen Angreifer derzeit aktiv aus.

Lesen Sie HIER weiter


l+f: Das ist für alle Flash-Vermisser (09. 02.2021)

Adobe hat den Flash Player eingestellt - oder doch nicht?

Lesen Sie HIER weiter

 

Superantenne für die US-Army (09. 02.2021)

Die US-Armee kann das gesamte Funkfrequenz-Spektrum ohne klassische Antenne analysieren. Das soll eines Tages am Schlachtfeld gegen Störsender helfen.

Lesen Sie HIER weiter


Gesetzentwurf: Online-Ausweis soll aufs Handy, wird aber teuer (08. 02.2021)

Das Bundesinnenministerium will den elektronischen Identitätsnachweis allein mittels Smartphone gestatten. Jede gesparte Stunde kostet 2200 Euro.

Lesen Sie HIER weiter

 

HIV-Therapie: Monatsspritze statt Pillencocktail (08. 02.2021)

Die europäische Behörde EMA hat eine erste Langzeittherapie für HIV-Patienten zugelassen, für die sie nicht mehr täglich Tabletten schlucken müssen.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

FOSDEM: Gebt uns die Kontrolle über unsere Gesundheitsdaten! (08. 02.2021)

Warum gehören Patientendaten automatisch dem Gesundheitssystem? Warum können sie nicht unter der Kontrolle des Patienten bleiben?

Lesen Sie HIER weiter

 

Covid-19: Pfizer prüft, ob Geimpfte andere infizieren (08. 02.2021)

Selbst wenn Sie Covid-19 hatten oder dagegen geimpft wurden, ist es vorerst klug, weiterhin eine Maske zu tragen, um andere zu schützen.

Lesen Sie HIER weiter


Überwachung: Bundespolizei verschickte 2020 über 100.000 stille SMS (06. 02.2021)

Der Einsatz geheimer Pings hat sich bei der Bundespolizei 2020 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt, Funkzellenabfragen beim Zoll bleiben erstmals geheim.

Lesen Sie HIER weiter


Corona-Pandemie: "Datenschutz darf dem Virus nicht zum Opfer fallen" (05. 02.2021)

Die Datenschutzbeauftragten von Berlin und Rheinland-Pfalz weisen Attacken auf das informationelle Selbstbestimmungsrecht zurück und loben die Corona-App.

Lesen Sie HIER weiter

 

Maker: Googol-Zähler könnte bis zum Ende des Universums zählen (05. 02.2021)

Der YouTuber, Maker und Musiker Sam Battle hat mit seinem Googol-Zähler etwas geschaffen, bei dem wir uns fragen: Ist das Kunst? Making? Oder Wissenschaft?

Lesen Sie HIER weiter


E-Tretroller sind leicht zu überwachen und zu manipulieren (04. 02.2021)

Die Apps der Verleiher sind sehr auskunftsfreudig. Mit den übertragenen Daten lässt sich ein E-Tretroller sogar während der Fahrt abschalten.

Lesen Sie HIER weiter


Urheberrechtsreform: Bundesregierung billigt Upload-Filter und Sperrknopf (03. 02.2021)

Das Bundeskabinett hat den umkämpften Entwurf zur Urheberrechtsnovelle befürwortet und freie Inhalte-Schnipsel darin eingedampft.

Lesen Sie HIER weiter

 

Quanten-Computing von Microsoft: Azure Quantum vorgestellt (03. 02.2021)

Microsoft hat mit Azure Quantum, das "weltweit erste full stack public cloud Ökosystem für Quantencomputing" als Public Preview freigegeben.

Lesen Sie HIER weiter


Mund-Nasenschutz muss in Berlin künftig auch im Auto getragen werden (02. 02.2021)

Abgesehen vom Fahrer – und im Privatauto auch den eigenen Familienmitgliedern – gilt in Berlin demnächst Maskenpflicht im Kraftwagen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Handel warnt vor längerem Lockdown ohne Aussicht auf Wiederöffnung (02. 02.2021)

Das Ende des aktuellen Lockdowns könnte sich noch weiter verzögern. Vertreter des Einzelhandels warnen nun vor den Konsequenzen.

Lesen Sie HIER weiter


Targeting: EU-Abgeordnete fordern Aus für "spionierende Werbung" (30. 01.2021)

Im EU-Parlament konstituiert sich eine Koalition gegen Tracking bei Online-Werbung. Sie will Microtargeting per Gesetz aus Europa verbannen.

Lesen Sie HIER weiter

 

EU-Datenschutz: Datenschützer kritisieren mangelnde Durchsetzung von Gesetzen (30. 01.2021)

Es fehlt trotz Europaratskonvention 108, EU-Datenschutzgrundverordnung und vieler anderer Datenschutzgesetze an dem politischen Willen – für guten Datenschutz.

Lesen Sie HIER weiter

 

Polizei & Justiz: EU-Datenschutzrichtlinie seit 1000 Tagen nicht umgesetzt (30. 01.2021)

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Kelber mahnt den Gesetzgeber, die Richtlinie zum Datenschutz bei der Strafverfolgung endlich in nationales Recht zu gießen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Best of Informationsfreiheit: Undurchsichtiger Föderalismus (30. 01.2021)

Bund und Länder haben größtenteils Gesetze, die sie zur Transparenz verpflichten – es sei denn, die Länder treten untereinander in den Austausch.

Lesen Sie HIER weiter

 

BND-Massenüberwachung: Schwarz-Rot will nur die Kontrolle stärken (30. 01.2021)

Die große Koalition billigt den Regierungsentwurf weitgehend, wonach der BND global bis zu 30 Prozent aller Netze hacken und Bundestrojaner nutzen dürfen soll.

Lesen Sie HIER weiter


Tim Cook: Datenschutz genauso dringlich wie Kampf gegen Klimawandel (29. 01.2021)

Tracking und Handel mit persönlichen Daten bedrohe die Privatsphäre und den "sozialen Zusammenhalt", warnt der Apple-Chef. Die DSGVO müsse weltweit gelten.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kleberhärtung mit Magnetkraft (29. 01.2021)

Forscher aus Singapur entwickeln einen neuen, nachhaltigeren Klebstoff. Zur Aktivierung muss keinerlei Hitze, Licht oder Dampf eingesetzt werden.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

Open-Source-Firewall OPNsense 21.1 ist da (29. 01.2021)

Die Entwickler haben die freie Firewall-Distribution OPNsense verbessert und in einer neuen Version veröffentlicht.

Lesen Sie HIER weiter

 

Vernetzte Register: Bundestag macht die Steuer-ID zur Bürgernummer (29. 01.2021)

Das Parlament hat die Steuer-ID als übergreifendes "Ordnungsmerkmal" und Personenkennziffer etwa für Melde- und Fahrzeugregister gesetzlich festgeschrieben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Bundestag beschließt neue Bestandsdatenauskunft trotz rechtlicher Einwände (29. 01.2021)

Das Parlament hat das "Reparaturgesetz" verabschiedet, mit dem neben dem BKA auch die Bundespolizei und der Zoll Passwörter abfragen dürfen.

Lesen Sie HIER weiter


Emotet nach Gegenschlag: Was passiert mit den Opfern? (28. 01.2021)

Emotet ist stillgelegt und deinstalliert sich am 25. April. Doch was ist mit bereits verschlüsselten Daten oder nachgeladenen Schädlingen wie Trickbot?

Lesen Sie HIER weiter

 

Gesichtserkennung für Maskenträger (28. 01.2021)

Japans IT-Konzerne sind seit Jahren führend bei Gesichtserkennungs-Systemen. Corona sorgt für einen Innovationsschub, der Auswirkungen auf die Privatsphäre hat.

Lesen Sie HIER weiter


Weltuntergang: Doomsday Clock bleibt auf 100 Sekunden vor 12 (27. 01.2021)

Das US-Wissenschaftsmagazin "Bulletin of the Atomic Scientists" belässt die Zeiger der Apokalypse-Uhr wegen der Corona-Krise auf dem bisherigen Stand.

Lesen Sie HIER weiter

 

Emotet: Strafverfolger zerschlagen Malware-Infrastruktur (27. 01.2021)

Strafverfolgungsbehörden aus acht Ländern haben die Infrastruktur eines der zerstörerischsten Schädlinge der vergangenen Jahre unter ihre Kontrolle gebracht.

Lesen Sie HIER weiter

 

Digitaler Artenschutz: Steuerbehörde bringt eigenen Browser mit Flash heraus (27. 01.2021)

Das lang erwartete Ende von Adobes Flash-Player treibt skurrile Blüten. Die südafrikanische Steuerbehörde SARS hält notgedrungen an dem Format fest.

Lesen Sie HIER weiter

 

COVID-19: Die vielen Gesichter der PCR-Tests (27. 01.2021)

Ohne PCR-Test kein gesicherter Corona-Nachweis – das ist Forschern wie Medizinern klar. Allerdings gibt es bei der verwendeten Technik durchaus Unterschiede.

Lesen Sie HIER weiter


Google-Warnung: Staatliche Spione tarnen sich als Sicherheitsforscher (26. 01.2021)

Ein Security-Blog mit Fake-Content, falsche Social-Media-Profile und Visual Studio-Projekte mit verstecktem Schadcode sollen Forscher in eine Falle locken.

Lesen Sie HIER weiter

 

Italienische Verbraucherschützer verklagen Apple wegen "geplanter Obsoleszenz" (26. 01.2021)

Für die Drosselung älterer iPhones per Update soll Apple auch in Europa bezahlen. Verbraucherschützer haben eine weitere Sammelklage in Italien angestrengt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Patentschutz statt Corona-Pandemiebekämpfung: Kein globales öffentliches Gut (26. 01.2021)

Weil EU und Bundesregierung daran festhalten, die Produktion wenigen Unternehmen zu überlassen, warnt die WHO vor einer humanitären Katastrophe.

Lesen Sie HIER weiter

 

"Masken mit gebührender Vorsicht behandeln" (26. 01.2021)

Virologin Stephanie Pfänder von der Ruhr-Uni Bochum spricht im Interview über den hygienischen Umgang mit dem Corona-bedingten Mund-Nase-Schutz.

Lesen Sie HIER weiter

 

Roboter- und Prothesen-Steuerung: Handzeichen sogar ohne Hände (26. 01.2021)

Eine selbstlernende Manschette ­erkennt Nervenimpulse am ­Unterarm und bestimmt die ­beabsichtigte Handgeste. So ­lassen sich ­Prothesen oder Roboter steuern.

Lesen Sie HIER weiter

 

Selbst gemachter Solar-Wasserstoff wird Stromquelle für zu Hause (26. 01.2021)

Mit Wasserleitung und Solarzellen können Australier nun selbst Wasserstoff erzeugen und später zu Strom machen. Das System konkurriert mit Teslas Powerwall.

Lesen Sie HIER weiter


Bestandsdaten und Passwort-Abfrage: Starke verfassungsrechtliche Bedenken (25. 01.2021)

Experten warnen, dass die Große Koalition mit der geplanten Reform der Bestandsdatenauskunft inklusive Nutzungsinformationen in Karlsruhe scheitern dürfte.

Lesen Sie HIER weiter

 

Schallschluckende Pilze für mehr Ruhe im Büro (25. 01.2021)

Zwei Fraunhofer Institute forschen an einem nachhaltigen Akustikabsorber, der aus Pilzmyzel besteht und mit einem 3D-Drucker hergestellt werden kann.

Lesen Sie HIER weiter


Übergriffe im Distanzunterricht: Pornografie statt Mathe und Deutsch (23. 01.2021)

Wenn Kinder abrupt mit Pornografie konfrontiert sind, ist das ein Schock. Umso größer ist die Verunsicherung, wenn es im virtuellen Klassenzimmer passiert.

Lesen Sie HIER weiter

 

Bürgerrechtler warnen vor bundesweitem Kfz-Kennzeichen-Scanning (23. 01.2021)

CCC und Digitalcourage monieren den Plan der Bundesregierung zum bundesweiten Erfassen von Fahrzeugkennzeichen. Das sei schon auf Länderebene umkämpft.

Lesen Sie HIER weiter


Gehirnstimulation gegen Zwangsstörungen (22. 01.2021)

US-Forscher haben mit transkraniellen Wechselströmen, die individuellen Lernschaltkreisen angepasst waren, monatelange Linderung bewirkt.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Die Seele im Lockdown (22. 01.2021)

Was hilft der psychischen Gesundheit in Zeiten von Corona, was schadet ihr? Ein Forschungsteam der Universität Basel ging dieser Frage in 78 Ländern nach.

Lesen Sie HIER weiter

 

Nida-Rümelin: Deutsche akzeptieren Ortung mit der Corona-Warn-App (22. 01.2021)

Ex-Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin hält ein Tracking per Smartphone für unvermeidlich, um im Kampf gegen Corona den nächsten Lockdown zu vermeiden.

Lesen Sie HIER weiter

Mein Kommentar

Welch ein himmelschreiender Blödsinn!
Wenn sich nun schon Philosophen ohne erkennbare medizinische und technische Eigenkompetenz
für ein derart komplexes Thema als Experten aufspielen, grenzt das schon an Volksverblödung! Zugleich wird bewußt Wasser auf die Mühlen aller Verschwörungstheoretiker gegossen.

Wem sein eigenes Recht auf Anonymität egal ist,
kann sich natürlich gerne datenschutztechnisch prostituieren.

Ich persönlich stamme noch aus der Zeit der Telefonzellen und Wählscheibentelefone.
Daher komme ich sehr gut auch ganz ohne Smartfone mit einem altbackenen und webuntauglichen Handy zurecht, welches ich ohnehin nur bei Bedarf einschalte, zuweilen auch noch den Akku rausnehme.
Weder muss ich nämlich ständig für jeden erreichbar sein, noch liegt es in meinem Interesse, Daten für Bewegungsprofile oder von mir nicht gewünschte Ortungen zu generieren.

DER TECHNODOCTOR

 

Mobilität in Deutschland geht um 20 Prozent zurück (22. 01.2021)

Die Menschen in Deutschland waren in der ersten Januarhälfte 2021 deutlich weniger und kürzer unterwegs als 2019.

Lesen Sie HIER weiter


Mein Kommentar

Na klar die Rechnung der Grünen geht allmählich auf:
Pkws rausaus der Innenstadt stattdessen überbreite Fahradwege und alle möglichen Vorrechte
der Biker zuungunsten der Aurofahrer. Fragt sich nur, wie die älteren und oft kranken Menschen damit noch klarkommen sollen.
An so etwas denken diese Umweltfanatiker natürlich nicht.- Warum auch?-Diese Leute sterben ja sowieso innerhalb der nachsten 10-20 Jahre. -Mit oder ohne Corona.-Wen interessiert das dann noch?

DER TECHNODOCTOR

 

Feuerwerksverbot: Sollten die ruhigen, feinstaubfreien Jahreswechsel bleiben? (22. 01.2021)

Silvester war in der Bundesrepublik aufgrund der Verkaufsverbote für Böller wohl so feinstaubfrei wie seit Jahrzehnten nicht. Das war nicht der einzige Vorteil.

Lesen Sie HIER weiter

Mein Kommentar

Umwelttechnisch wesentlich effektiver wäre ein Generalverbot des Rauchens.
Diese Emissionen verseuchen das ganze Jahr über unsere Luft.-Nicht nur an Silvester.
Aber das würde natürlich auch heißen, auf Milliarden Euro von der Tabaksteuerzu verzichten
Wird es also umgesetzt?-NEIN!!!!

DER TECHNODOCTOR


EU-Parlament: Arbeitnehmer sollen Handy & Co. auch mal abschalten dürfen (21. 01.2021)

Nicht-Erreichbarkeit in der Freizeit muss in der EU ein Grundrecht werden, fordern die EU-Abgeordneten. Negative Konsequenzen dürften nicht drohen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Aus für Konnektor und elektronische Gesundheitskarte: Gematik stellt TI 2.0 vor (21. 01.2021)

Die Projektgesellschaft Gematik skizziert die Zukunft eines vernetzten Gesundheitssystems. Bis 2025 soll es offene Schnittstellen im Internet geben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Merkel verteidigt Datenschutzniveau der Corona-Warn-App (21. 01.2021)

Die Bundeskanzlerin möchte am Datenschutz der App zur Nachverfolgung von Coronavirus-Infektionen nicht ändern und führt Argumente vor.

Lesen Sie HIER weiter

 

Schadcode-Schlupflöcher in VLC Player gestopft (21. 01.2021)

In der aktuellen Version des VLC Player haben die Entwickler mehrere Sicherheitslücken geschlossen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Operation Funkstille: NFC-Transponder von Giro- und Kreditkarten kastrieren (21. 01.2021)

Die Zahl kontaktloser Zahlungen steigt aus Angst vor Covid-Infektionen. Neue Karten gibt es nicht mehr ohne Funktechnik – die erlaubt, den Besitzer zu tracken.

Lesen Sie HIER weiter


Bundesregierung: Kfz-Kennzeichen-Scanning kommt bundesweit (20. 01.2021)

Die automatische Nummernschilderfassung soll mit einer StPO-Reform bundesweit zur Strafverfolgung zulässig, eine heimliche E-Beschlagnahme möglich werden.

Lesen Sie HIER weiter

 

Scheuer sieht die Freiheit in Gefahr: "Die Grünen wollen den SUV verbieten" (20. 01.2021)

Der Verkehrsminister möchte kein "Verkehrsmittel vorschreiben. Hauptsache es ist modern und klimaneutral. Wir wollen den SUV behalten, aber modern verändern."

Lesen Sie HIER weiter

 

Chrome 88 ist da: Ohne Flash und FTP-Support (20. 01.2021)

Google hat Flash aus Chrome 88 entfernt, auch endet der FTP-Support des Browers. Nutzer bekommen mehr Optionen im Dark Mode und bei der Sicherheit.

Lesen Sie HIER weiter


DuckDuckGo: Mehr Suchanfragen denn je zuvor (19. 01.2021)

Die Suchmaschine DuckDuckGo verzeichnet einen neuen Rekord: 102 Millionen Suchanfragen an einem Tag. Benutzer schätzen den Umgang mit ihrer Privatsphäre.

Lesen Sie HIER weiter

 

l+f: Spielende Kinder hackten Linux Mint (19. 01.2021)

Diagdsahfghgf3"hgjGgh=jh+/ma-meöèhghimme... huch! Mooomeent! Stopp! Es gibt Patches.

Lesen Sie HIER weiter


Browser-Fingerprinting: Favicons als "Super-Cookies" (18. 01.2021)

Mit dem Ende der Third-Party-Cookies kommt Browser-Fingerprinting wieder in Mode. Forscher haben eine neue Methode gefunden, Nutzer verdeckt zu identifizieren.

Lesen Sie HIER weiter

 

Vodafone: Neuer Speedtest für alle Kabel-Kunden (18. 01.2021)

Vodafone-Kabelkunden können mit dem "Speedtest Plus" ihre Internetgeschwindigkeit messen. Außerdem gibt der Anbieter Tipps zur Optimierung des Heimnetzes.

Lesen Sie HIER weiter

 

Bug in Windows 10: Pfadangabe kann Bluescreen verursachen (18. 01.2021)

Eine bestimmte Pfadangabe etwa in der Adressleiste eines Browsers erzeugt unter Win 10 einen Bluescreen. Updates fehlen noch. Windows 7 scheint nicht betroffen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Singapur: Vertrauensmissbrauch bei der Corona-Kontaktverfolgung (18. 01.2021)

Die Warn-App sollte in dem Stadtstaat eigentlich nur der Gesunderhaltung dienen. Doch genau dieses Versprechen wurde nun durch die Polizeibehörden gebrochen.

Lesen Sie HIER weiter


Cluster-Erfassung: Neue App ermöglicht Corona-Tracing bei größeren Treffen (16. 01.2021)

Die Anwendung Videmic Tracing speichert Aufenthalte an vielbesuchten Orten im Nutzerprofil und erlaubt so das Nachverfolgen von Infektionen bei Zusammenkünften.

Lesen Sie HIER weiter


Supermassives Schwarzes Loch: Ältester und fernster Quasar widerspricht Theorien (15. 01.2021)

Das nun älteste und fernste bekannte Schwarze Loch ist viel größer, als es einige Theorien erlauben. Wie es überhaupt entstanden ist, ist noch nicht geklärt.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

l+f: Erpresser sperren Genitalien ein (15. 01.2021)

Aua, aua! Solange bis Mann das Lösegeld zahlt.

Lesen Sie HIER weiter


Digitaler Euro: Bürger sorgen sich vor allem um Privatheit von Zahlungen (14. 01.2021)

Der Datenschutz ist den Teilnehmer einer Umfrage der Europäischen Zentralbank zu einem möglichen Digital-Euro das mit Abstand wichtigste Anliegen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Suche nach Coronavirus-Ursprung: WHO-Experten-Team in China eingetroffen (14. 01.2021)

Forscher wollen den Ursprung des Sars-CoV-2-Virus in China ergründen. Die Erwartungen sind jedoch nicht besonders hoch, denn China blockt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Erwischt: Regel-App verrät Schwangerschaften, Fotodienst baut Gesichtserkennung (14. 01.2021)

Die Menstruations-App Flo hat Facebook und Google Gesundheitsdaten verraten. Ever hat Kundenfotos für die Entwicklung einer Gesichtserkennung missbraucht.

Lesen Sie HIER weiter


Machtdemonstration? – Google blockiert zu Testzwecken Medien in Australien (13. 01.2021)

Google zeigt in Australien manche Nachrichtenseiten nicht mehr in den Suchergebnissen an – das sei ein Test. Hintergrund ist ein dort geplantes Gesetz.

Lesen Sie HIER weiter

 

"Galaxiegroßes" Observatorium findet Hinweise auf Gravitationswellen-Hintergrund (13. 01.2021)

In den Signalen von Pulsaren aus der ganzen Milchstraße haben Forscher womöglich Spuren eines ganz neuen Musters von Gravitationswellen gefunden.

Lesen Sie HIER weiter

Beachten Sie auch:
Neues aus Forschung und Technik#2021

 

Extreme Networks verschläft das Ende von Flash (13. 01.2021)

Das Ende des Flash-Players betrifft einige Management-Oberflächen von Extreme Networks. Als Workaround bleibt vorerst nur das Zurücksetzen der Systemzeit.

Lesen Sie HIER weiter

MEIN TIPP

Vielleicht hilft aber auch hier folgendes Procedere weiter:
Den aktuellen Flashplayer komplett deinstallieren und eine ältere Version bis 20 aufspielen.
Anschließend unbedingt jegliche Updatefunktion des Flashmoduls ausser Kraft setzen.
Bei aktuellen Browsern funktioniert dieser Trick ganz ausgezeichnet.
Siehe dazu :
https://www.technodoctor.de/tip.htm#flashhack

DER TECHNODOCTOR

 

Patchday: Schadcode-Attacken auf Microsoft Defender (13. 01.2021)

Microsoft schließt mehrere unter anderem kritische Sicherheitslücken in Azure, Office, Windows & Co.

Lesen Sie HIER weiter

 

Project Hazel: Razer zeigt Atemschutzmaske mit LED-Beleuchtung (13. 01.2021)

Eine Atemschutzmaske für Gamer, die das Haus verlassen müssen: Razers Project Hazel ist eine N95-Maske mit LED-Beleuchtung.

Lesen Sie HIER weiter

 

Technik und Corona: Die größten Fails des Jahres 2020 (13. 01.2021)

In der COVID-19-Pandemie wurden neue technische Verfahren im vergangenen Jahr so wichtig wie noch nie – doch nicht alles hat dabei geklappt.

Lesen Sie HIER weiter


Verwirrte Android-App: Die ARD Mediathek hält sich für einen Web-Browser (12. 01.2021)

Die Android-Version der ARD Mediathek hegt Ambitionen, alle auf dem Handy angeklickten URLs zu öffnen. Den Größenwahn kann man der App aber einfach austreiben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Demenz-Früherkennung: Apple Watch soll abnehmende Denkleistung erfassen (12. 01.2021)

Ein Biotech-Konzern lotet gemeinsam mit Apple aus, ob Watch und iPhone kognitive Beeinträchtigungen frühzeitig erfassen können – zur Demenz-Prävention.

Lesen Sie HIER weiter

 

Forscher: Superintelligente KI für Menschen grundsätzlich nicht zu kontrollieren (12. 01.2021)

Eine superintelligente Maschine könnte prinzipiell nicht dazu gebracht werden, sich nur für das Wohl der Menschheit einzusetzen. Das haben Forscher ermittelt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kostenloses Entschlüsselungstool für Erpressungstrojaner Darkside erschienen (12. 01.2021)

Opfer des Verschlüsselungstrojaners Darkside können aufatmen und ohne Lösegeld zu zahlen wieder auf ihre Dateien zugreifen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona und das Impfen: Wann ist die Gesellschaft immun? (12. 01.2021)

Wie viele Menschen müssen gegen Corona geimpft sein oder nach einer Infektion eine Abwehr entwickelt haben, damit die Corona-Ausbreitung stoppt?

Lesen Sie HIER weiter


Vorschlag zur Überwachung der 15-km-Regel per Handy stößt auf Widerstand (11. 01.2021)

Das Überwachen der 15-km-Regel mittels Handy-Bewegungsprofil von Gemeindetagspräsident Uwe Bandl wird als "Schnapsidee" und "Tabubruch" angesehen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Heikle Suche nach Ursprung des Virus: WHO-Team reist nach China (11. 01.2021)

China fürchtet die Suche nach dem Ursprung des Virus, aus Angst vor Beschuldigungen. Durch die Politisierung steht die WHO-Mission unter keinem guten Stern.

Lesen Sie HIER weiter

 

Corona-Pandemie: Einmal erreichte Immunität könnte Jahre halten (11. 01.2021)

Eine neue Studie legt nahe, dass Abwehrzellen gegen SARS-CoV-2 nach Impfung oder überstandener Infektion über einen längeren Zeitraum im Körper aktiv bleiben.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kampf um CDU-Vorsitz: Merz will Nutzer der Corona-Warn-App orten (11. 01.2021)

Die drei Kandidaten für die CDU-Spitze sagten in C-Netz-Talks, wie sie die Digitalisierung wuppen wollen. Friedrich Merz ist gegen "rechtsfreie Räume" im Netz.

Lesen Sie HIER weiter


Best of Informationsfreiheit: Transparenzgesetz – ein zahnloses Kompromisswerk? (09. 01.2021)

Die Opposition fordert sie und der Regierung reicht sie: Transparenz. Gibt es eigentlich eine Partei, die für Transparenz steht?

Lesen Sie HIER weiter


EU-Bürgerinitiative gegen biometrische Massenüberwachung kommt (08. 01.2021)

Die EU-Kommission hat die Aktion "Reclaim Your Face" als Europäische Bürgerinitiative für ein Verbot automatisierter Gesichtserkennung anerkannt.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kurz nach Kauf schon kaputt: Forderung nach längerer Gewährleistung (08. 01.2021)

Smartphones, Autos, Waschmaschinen - gefühlt gehen solche Produkte immer schneller kaputt. Die Verbraucherschutzministerin möchte einschreiten.

Lesen Sie HIER weiter


Elektrotretroller: 1570 Unfälle, 7 Tote in neun Monaten (07. 01.2021)

Das Statistische Bundesamt hat 1570 Unfälle mit Personenschaden erfasst, darunter sieben mit tödlichem Ausgang.

Lesen Sie HIER weiter

 

Jetzt patchen! Angreifer scannen nach Zyxel-Backdoor (07. 01.2021)

Angriffe auf Zyxel-Netzwerkgeräte mit verwundbarer Firmware könnten kurz bevor stehen.

Lesen Sie HIER weiter

 

WhatsApp ändert Nutzungsbedingungen: Daten werden mit Facebook geteilt (07. 01.2021)

Facebook teilt und bekommt Informationen von WhatsApp-Nutzern. Die Datenschutzerklärung ist angepasst worden. Ohne Zustimmung gibt es keinen Zugriff mehr.

Lesen Sie HIER weiter


Gefährliche Sicherheitslücken in Office-Anwendung TextMaker (06. 01.2021)

Angreifer könnten TextMaker-Nutzer attackieren. Die Gefahrenstufe gilt als hoch.

Lesen Sie HIER weiter

 

Telegrams Nearby-Funktion lässt genauen Standort ermitteln (06. 01.2021)

Nutzer von Telegram können sehen, wie weit Chatpartner entfernt sind. Mittels Triangulation lässt sich der Standort allerdings deutlich genauer bestimmen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Künstliche Intelligenz: Unvorhersehbare Risiken und Angriffsmethoden (06. 01.2021)

Bedrohungen für Künstliche Intelligenz fasst ENISA zusammen. Die EU-Behörde warnt vor Herausforderungen in Bereichen wie Gesundheit, Kfz und Finanzen.

Lesen Sie HIER weiter


Zahlen, bitte! Die erste Suchmaschine half vor 90 Jahren gegen Scheckbetrug (05. 01.2021)

Vor 90 Jahren konstruierte Emanuel Goldberg die erste Suchmaschine. Die optische Suchmaschine sollte schnell Informationen auf einem Mikrofilm finden.

Lesen Sie HIER weiter

 

Patentantrag: Auto findet sich schmutzig und fährt in die Waschstraße (05. 01.2021)

Toyota-Entwickler haben Schutzrecht für eine Methode beantragt, mit der ein autonomes Auto Bedarf für eine Autowäsche erkennen soll.

Lesen Sie HIER weiter


OLED-TV verbiegt sich auf Knopfdruck zum Gaming-Display (04. 01.2021)

Gaming am TV macht Spaß, auch wenn der große Schirm zuweilen arg mächtig wirkt. Bei LGs OLED-TV drehen sich die Displaykanten auf Knopfdruck Richtung Zuschauer

Lesen Sie HIER weiter

 

Laschet und Spahn: Digitalisierung first, Bedenken second (04. 01.2021)

Das Team Armin Laschet und Jens Spahn will im Kampf um die CDU-Spitze mit der Digitalisierung durchstarten, beim Datenschutz aber eher zurückstecken.

Lesen Sie HIER weiter

 

Impfungen gegen Coronavirus haben begonnen: Zugang bald nur noch mit Zertifikat? (04. 01.2021)

Dringend benötigte Impfstoffe wurden in Rekordzeit entwickelt. Aber eine schnelle und problemlose Rückkehr zur Normalität werden sie nicht bringen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Zyxel hat Backdoor in Firewalls einprogrammiert (04. 01.2021)

Zyxel Networks hat in Firewalls und Access-Point-Controller Hintertüren eingebaut und das Passwort verraten. Für die Firewalls gibt es ein Update

Lesen Sie HIER weiter


FROHES NEUES JAHR! (01. 01.2021)

Ich wünsche allen Besuchern meiner Seiten ein
gesundes, erfolgreiches und
FROHES NEUES JAHR 2021!
Möge die (Cyber-) Zukunft weniger trübe ausfallen,
als sie zurzeit erscheint. Bleiben Sie gesund!

DER TECHNODOCTOR


Aktuelles   2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020   Startseite